synMedico: iPads von Rückrufaktionen (Brandgefahr) betroffen

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  22. Februar 2016
synMedico: iPads von Rückrufaktionen (Brandgefahr) betroffen
Uns wurden von der Firma synMedico iPads zur Verfügung gestellt, die regelmäßig genutzt werden. In der Presse werden allerdings aktuell zwei Rückrufaktionen der Firma Apple bekanntgegeben (wg. Brandgefahr): Netzstecker-Adapter: www.apple.com/de/support/ac-wa... Ladekabel: www.apple.com/de/support/usbc-... Nach Überprüfung haben wir festgestellt, dass unsere Netzstecker-Adapter von der Rückrufaktion betroffen sind....
synMedico: iPads von Rückrufaktionen (Brandgefahr) betroffenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1102   Teilnehmer: 8   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter