Symptomatische Carotisstenose?

von  Mitglied Dr. ... (Gefäßchirurgie) am  25. November 2013
Symptomatische Carotisstenose?
Bei Patienten die einen (embolischen?) Verschluss der Zentralarterie des Auges erleiden und bei denen dann eine vorgeschaltete Stenose der ipsilateralen Carotis Interna gefunden wird, kann man diese Carotisstenose als symptomatisch bezeichnen? Habe da von Augenärzten und Neurologen schon sehr kontroverse Meinungen gehört. Konsequenzen hat das , wenn der Stenosegrad unter 70% NASCET liegt. Eine höregradige (70+) Stenose sollte leitliniengerecht sowieso revaskularisiert werden....
Symptomatische Carotisstenose?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 427   Teilnehmer: 9   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden