Supplemente gegen Krebs?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  15. Dezember 2009
Supplemente gegen Krebs?
Die Deutsche Krebshilfe empfiehlt krebskranken Patienten, Vitamine und Mineralstoffe einzunehmen (www.krebshilfe.de/fileadmin/In...). Doch dies hilft offenbar nur, Mangelzuständen vorzubeugen. Es dient nicht dazu, die Krebserkrankung aufzuhalten. Wie zwei große prospektive Studien nachwiesen, wirken weder Vitamin C und E noch Selen krebspräventiv. Das US-amerikanische National Cancer Institute testete in der...
Supplemente gegen Krebs?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Krebs, Vitamine, Krebsprävention, Krebsprophylaxe, Vitamine, Vitamin C, Vitamin E, ß-Carotin, Selen
Fachgebiet: 
Leser: 359   Teilnehmer: 7   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?