Substitution nach Gastrektomie

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  25. Februar 2015
Substitution nach Gastrektomie
Liebe Kolleg(inn)en, Nach totaler Gastrektomie befragt mich eine Patientin nach Vitaminsubstitution. Bekannt ist mir die regelmäßige B12-Substitution, jedoch habe man ihr in der Reha gesagt, dass nach Gastrektomie auch zwingend die fettlöslichen Vitamine als Injektion verabreicht werden müssten, sie bringt auch gleich die Adresse der einzigen Apotheke in Deutschland mit, die diese Ampullen herstelle. Eine regelhafte und zwingende ADEK-Substitution nach Gastrektomie kenne ich...
Substitution nach GastrektomieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1231   Teilnehmer: 12   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen