Subcutanes zystisches Areal mit gallertartigem Inhalt

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  26. September 2013
Subcutanes zystisches Areal mit gallertartigem Inhalt
60jähriger Patient mit art. Hypertonie, operiertem BAA und Psoriasis wird seit 5 Wochen mit MTX 10mg oral pro Woche behandelt.Seit 2 Wochen schmerzende Weichteilschwellung re lat. Leiste. Sonographisch 5x3 cm großes zystisches Areal in 1cm Tiefe. Die Punktion ergibt 4ml orangefarbenen Gelee, der an der Luft aushärtet(offenbar durch gerinnungsaktive Substanzen). Um was handelt es sich, und gibt es einen Zusammenhang mit MTX?
Subcutanes zystisches Areal mit gallertartigem InhaltRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 327   Teilnehmer: 5   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen