Stimmgabel nach Rydel-Seiffer

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  28. November 2008
Stimmgabel nach Rydel-Seiffer
Gestern Abend während eines Qualizirkels für Neurologie und Allgemeinmedizin wurde auch über die o.g.Stimmgabel referiert. Dabei kam die Frage auf: "Warum sind eigentlich die Dämpfer verstellbar?" Keiner der anwesenden Kollegen einschließlich des referierenden Neurologen benutzen die Verstellmöglichkeit. Im Web gibt es zwar diverse Angebote, aber niemand erläutert die Verstellbarkeit. Bei Musik-Stimmgabeln ist das ja noch vorstellbar, um verschiedene...
Stimmgabel nach Rydel-SeifferRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Stimmgabel Rydel Seiffer verstellbare Dämpfer Neurologie Allgemeinmedizin
Fachgebiet: 
Leser: 124   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Fehler, Pannen, Irrtümer: Was habt Ihr erlebt?
Cafe Sahara
Es lächelt der See, er ladet zum Bade
Handies?
Wiedergutmachungsforderungen II. Weltkrieg
Wartezimmer zu warm - Lüfter?