Stille Nacht und Patient mit Weihnachtsstress und einem stabilen Koronarsyndrom

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  19. Dezember 2018
Stille Nacht und Patient mit Weihnachtsstress und einem stabilen Koronarsyndrom
Wie würden Sie vorgehen: Medikamentöse oder mit PCI, wenn zum Beispiel einen Herzanfall ohne ST-Hebung (NSTEMI) vorliegt? Infos: "Bei Einbeziehung der qualitativ hochwertigen Studien ließ sich kein Vorteil für die PCI erkennen.": www.gesundheits-lexikon.com/Th... und "In resuscitated SCA patients without ST-elevation who underwent coronary angiography, this large retrospective...
Stille Nacht und Patient mit Weihnachtsstress und einem stabilen KoronarsyndromRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 715   Teilnehmer: 7   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?