Stent-Implantationen

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  12. März 2009
Stent-Implantationen
In der Stent-Implantation sind wir laut MMW "Stent-Weltmeister". Auch in meinem Heimatkrankenhaus erhält jeder - soweit einigermassen gerechtfertigt - einen Stent, was schon zu erheblichen Differenzen im Ärztekollegium geführt hat, die diesen Weg nicht mitverantworten wollten. Der leitende Arzt hat die Vorgabe von den Krankenkassen, im Jahr eine gewisse Anzahl von Stentimplantationen vorweisen zu müssen, sonst werde ihm hierfür die Lizenz entzogen. Im März...
Stent-ImplantationenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Stent-Implantationen
Fachgebiet: 
Leser: 112   Teilnehmer: 3   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden