Stechen in der Brust

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  7. August 2011
Stechen in der Brust
Patientin Mitte 30 leidet seit einigen Wochen unter Stechen rund um eine Brustwarze bei Berührung, Labor bis auf auf eine geringe BSG-Erhöhung unauffällig, Brustsono u. Mammografie unauffällig, Therapieversuche mit Antibiotika bzw. Analgetika erfolglos, Empfehlung eines Kollegen: Magnesium: kein Erfolg, Stechen als Symptom bei laktierender Brust mit Pilzinfektion kenne ich, aber habe nriegnds einen hiwneis gefunden, dass es das auch bei nichtlaktierender Brust geben kann,
Stechen in der BrustRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Stechen in der nicht-laktierenden Brust,
Fachgebiet: 
Leser: 448   Teilnehmer: 10   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online