Spontane subcutane Delle

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  23. März 2014
Spontane subcutane Delle
Eine 20-jährige Frau präsentiert eine spontan entstandene subcutane Delle am proximalen Oberschenkel.Größe ca 4 x3 cm. Nicht druckdolent. Sicher kein Trauma in der Vorgeschichte. Bekannt ist mir sonst so etwas als subcutanes Decollement nach Quetschung oder operativen Eingriffen. Sonografisch läßt sich der Befund eindeutig epifascial zuordnen. Gibt es spontane Fettgewebsnekrosen?
Spontane subcutane DelleRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 579   Teilnehmer: 7   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge