Spezielle Betreuung von Patienten mit Sichelzellanämie

von Dr. ... (deaktiviert) (Rheumatologie) am  27. Juni 2015
Spezielle Betreuung von Patienten mit Sichelzellanämie
Aus gegebenem Anlass bitte ich um Hilfe der einschlägig erfahrenen Kollegen, aber auch aller, die dazu sonst etwas beitragen können: Ich brauche eine zügige Anlaufstelle für eine von Sichelzellkrankheit betroffene junge Frau aus einem Endemiegebiet. Aktuell liegt eine schwere, ungewöhnliche Manifestation (anamnestisch Erstmanifestation!) mit bereits vorliegender Nierenschädigung (leider keine Vordaten vorhanden) vor, und die Patientin darf sich nicht allzu oft...
Spezielle Betreuung von Patienten mit SichelzellanämieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 162   Teilnehmer: 4   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden