Sollten Apotheker in coliquio eingebunden werden?

von Dr. ... (deaktiviert) (Psychiatrie und Psychotherapie) am  13. März 2011
Sollten Apotheker in coliquio eingebunden werden?
Der "Thread" was tun bei grippalem Infekt hat mich auf die Idee gebracht, dass man auch Apotheker in coliqio einbinden könnte. Aus meiner Sicht sprächen ein paar Gründe dafür: Oftmals sind diese die erste "medizinische" Anlaufstelle (auch nachts). Sie sind diejenigen die die Medizin die verschrieben wurde auf Lager halten müssen. Sie sind schon vorgewarnt wenn eine "Epidemie" auf Sie zukommt. Dagegen spricht dass Sie nicht auf die"...
Sollten Apotheker in coliquio eingebunden werden?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Apotheker, coliquio, Gesundheitssystem, Nachtdienst
Fachgebiet: 
Leser: 656   Teilnehmer: 19   Kommentare: 53
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden