Sind StentImplantation, zum Beispiel als Therapie hat bei der stabilen koronaren Herzkrankheit, immer noch sinnvoll?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  12. November 2017
Sind StentImplantation, zum Beispiel als Therapie hat bei der stabilen koronaren Herzkrankheit, immer noch sinnvoll?
Was sind dabei Ihre Erfahrungen, was ist Ihr "Erfolgsrezept"? Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC): Leitlinien ändern? "In a shock to cardiologists around the world, a new study reveals that one of the most common medical uses of stents —to relieve chest pain in stable heart patients— may not work. Every year, more than half a million people worldwide receive stents for this purpose.":...
Sind StentImplantation, zum Beispiel als Therapie hat bei der stabilen koronaren Herzkrankheit,  immer noch sinnvoll?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2370   Teilnehmer: 9   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen