Sind die Impfungen gegen Gürtelrose und Pneumokoken Infektion für über 60-Jährige empfehlenswert ?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  13. Juni 2010
Sind die Impfungen gegen Gürtelrose und Pneumokoken Infektion für über 60-Jährige empfehlenswert ?
Wenn angeblich 95 Prozent der deutschen Erwachsenen Varicella-Zoster-Virusträger sind und Jeder Zweite die Pneumokokken- Bakterien im Nasen-Rachen-Raum trägt !
Sind die Impfungen  gegen Gürtelrose und Pneumokoken Infektion  für über 60-Jährige empfehlenswert ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: postherpetische Neuralgie (PHN) & Pneumokokken- Erkrankung
Fachgebiet: 
Leser: 591   Teilnehmer: 13   Kommentare: 20
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen