Seltsame Konstellation, wie interpretieren?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  29. Oktober 2014
Seltsame Konstellation, wie interpretieren?
47-jähriger Mann, Vegetarier, bisher keine ernsthaften Erkrankungen, Familienanamnese: leer, Gr: 185 cm, Gew: 70kg, Jogger, kommt regemässig alle 2 Jahre zum Checkup ... dabei fiel vor Kurzem folgende Laborkonstellation auf: Gesamtcholesterin: 113 mg/dl, HDL: 19,8, LDL: 50 mg/dl, TG: 116 mg/dl, Vit B12 LIA: 144 pg/ml, Homocystein: 23,1 µmol/l, sonstige Laborbefunde im Normbereich. Meine Frage lautet: 1) Sieht jemand in dieser Konstellation eine Pathologie? 2) Sollte man hier bei...
Seltsame Konstellation, wie interpretieren?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1013   Teilnehmer: 18   Kommentare: 51
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen