Selbsthilfegruppe "Sterben" ?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  9. Februar 2010
Selbsthilfegruppe "Sterben" ?
Eine 57j Pat mit metast. OvarialCa, aktuell wieder Chemo, die ich psychoonkologischbetreue, fragte mich heute, ob es eine Selbsthilfegrppe "Sterben" gebe. Die Gruppe "krebskranke Frauen" sei nichts für sie, mit der Familie könne sie nicht sprechen ud in den Foren werden nur Kliniken, Therapeuten, Heilmethoden verbreitet. Das eigentliche Thema werde ausgespart. Eigentlich könne sie nur in der Therapiestunde darüber sprechen.
Selbsthilfegruppe "Sterben" ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 401   Teilnehmer: 16   Kommentare: 19
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?