Schwindel nach Einsatz einer Spirale

von Dr. ... (deaktiviert) (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) am  25. Juli 2013
Schwindel nach Einsatz einer Spirale
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Im vergangenen Jahr suchte mich eine Patientin auf, die über wiederkehrenden zeitweisen Schwindel klagte. Sämtliche otoneurologische wie aber auch internistische und neurologische Diagnostik blieb gebnislos. Wenige Monate später suchte mich die Patientin erneut zum vereinbarten Kontrolltermin auf. Sie berichtete, dass der Schwindel mit Entfernung der Spirale vollständig abgeklungen sei. Anfang diesen Jahres hatte ich erneut einen...
Schwindel nach Einsatz einer SpiraleRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 887   Teilnehmer: 12   Kommentare: 21
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge