Schwieriger Fall: Unklare Gewichtsabnahme und Hypotonie mit Synkopen

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  11. Dezember 2012
Schwieriger Fall: Unklare Gewichtsabnahme und Hypotonie mit Synkopen
Schwierer Fall: 70jähriger Patient, Z.n. Sigma-Ca 2003 (pT3 N1(2 von 13) M0 R0 G3 mit Op und Chemotherapie, Z.n. Exzision eines superfiziell spreitenden Melanoms pT1a 2005, Z.n. Nikotinabusus, sonst keine ernsthaften internistischen Vorerkrankungen. Er hat im Laufe diesen Jahres erst 15kg abgenommen und leidet seit einigen Monaten an fast täglichen Synkopen (auch schon mit Rippenfrakturen) bei einer ausgeprägter therapierefraktären Hypotonie mit Werten von 80/50 und...
Schwieriger Fall: Unklare Gewichtsabnahme und Hypotonie mit SynkopenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 433   Teilnehmer: 13   Kommentare: 28
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen