Schmerztherapie bei Älteren - WHO-Stufenschema obsolet?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  27. Juli 2008
Schmerztherapie bei Älteren - WHO-Stufenschema obsolet?
Bei älteren Patienten sind alle NSAR zumindest relativ kontraindiziert, damit fällt die Stufe 1-Medikation beim Nozizeptorschmerz de facto aus. Andererseits sind Ibuprofen und Diclofenac rezeptfrei erhältlich, wirken zuverlässig und die Patienten wissen dies. Wie behandeln Sie Schmerzen älterer Patienten, die noch nicht chronifiziert sind? Meine 2.Frage: Das WHO-Stufenschema ist auf Stufe 1 bei älteren Menschen nicht praktikabel?
Schmerztherapie bei Älteren - WHO-Stufenschema obsolet?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: ältere Patienten, WHO-Stufenschema
Fachgebiet: 
Leser: 127   Teilnehmer: 10   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen