Schmerzhaftes Erwachen

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  20. Mai 2018
Schmerzhaftes Erwachen
Es handelt sich um mich selbst, geb. 1944: Gestern bin ich um 11 Uhr zu Bett gegangen und heute um 10 Uhr munter geworden - so lang habe ich (bewusst) noch nie in einem Stück gut geschlafen. Leider war das Aufstehen eine Tortur für meinen Rücken und schmerzhaft für mich. Die Schmerzen sind nur langsam duch Bewegung weniger geworden. Ganz weg sind sie sowieso eher selten. HAT JEMAND EINE IDEE, WOMIT DAS ZUSAMMENHÄNGEN KÖNNTE? Normalerweise kenne ich eine gewisse...
Schmerzhaftes ErwachenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3247   Teilnehmer: 19   Kommentare: 38
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen