Schleimhautveränderung bei Prothesenträgerin

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  15. März 2013
Schleimhautveränderung bei Prothesenträgerin
Liebe Kolleginnen und Kollegen, da mein Problem ein lange Geschichte ist, berichte ich in Stichworten: 74jährige Patientin, Anamnese: Psoriasis,Med: Marcumar,Verapamil, Amiodaron, Augentropfen:Maxitrol. Neue OK Totale 08/2011. Seit ca. 08/2012 Schleimhautveränderung am Gaumen und Wange. Pat. meinte zuerst im Zusammenhang mit neuen Augentropfen. Nach Druckstellenbeseitigung, Bisskorrektur etc. ÜW zu Oralchirurg, danach MKG. Ausserdem Allergietest bei Dermatologe. Alle Meinungen...
Schleimhautveränderung bei ProthesenträgerinRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1060   Teilnehmer: 13   Kommentare: 26
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter
Privatpatient im ZT-Labor