Schilddrüsenhormone vor geplanter Blutentnahme?

von  Mitglied Dr. ... (Kardiologie) am  30. April 2017
Schilddrüsenhormone vor geplanter Blutentnahme?
Ich werde immer wieder von Patienten gefragt, ob sie vor einer geplanten Kontrolle ihrer Schilddrüsenwerte ihre Hormone wie z.B. L-Thyroxin einnehmen sollen oder nicht? Ich habe nirgendwo eine eindeutige Literaturangabe hierfür gefunden? Deshalb würde ich mich freuen, ob mir jemand weiterhelfen kann?
Schilddrüsenhormone vor geplanter Blutentnahme?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6789   Teilnehmer: 31   Kommentare: 43
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?