Sagitaltyp oder path. EKG?

von  Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendmedizin) am  5. Oktober 2018
Sagitaltyp oder path. EKG?
Es geht um ein 13-jähriges grundsätzlich gesundes Mädchen, das bei der J1 sehr selten über "Herzstolpern" berichtet. Auskultation und RR o.B. Im EKG finde ich diese ausgeprägte periphere Niedervoltage. Ist das ein Sagitaltyp (kommt bei Jugendlichen öfter vor) oder ein path. EKG? (Das Mädchen hat eine normale Figur, nicht mager, etwas trock. Haut) Würden Sie weitere Untersuchungen durchführen? Da das Herzstolpern nur sehr selten vorkommt,...
Sagitaltyp oder path. EKG?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 518   Teilnehmer: 3   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund