Rücksicht auf Ramadan?

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  18. September 2008
Rücksicht auf Ramadan?
Derzeit findet für Muslime wieder der alljährliche Ramadan statt, das heißt die Gläubigen Essen und Trinken in der Zeit zwischen Sonnenauf und -untergang nichts. Prinzipiell soll ja jeder selbst entscheiden, was er glaubt und was nicht. Aber wir haben hier in der Chirurgie einen muslimischen Kollegen, der sich in dieser Zeit (Dauer 29 Tage) nur in die kleinen Eingriffe einteilen lässt, weil er die lange dauernden Operationen nicht durchhalte. Ebenso sieht es bei zwei...
Rücksicht auf Ramadan?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Ramadan, muslimische Kollegen, Moslem, Islam
Fachgebiet: 
Leser: 119   Teilnehmer: 8   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Gewerbesteuer bei Freiberuflern
Ärztlich assistierter Suizid - aktive Sterbehilfe (up-date)
"Divide et impera."
Ärztekorruption
Sind Sie für eine umfassende Reform der Kassenärztlichen Vereinigung?
Soll der KV-Vorsitzende Berlin-Brandenburg nach Strafbefehl des Amtsgerichts Potsdam zurücktreten?