Rückfrage KZV Ä2381

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  8. Februar 2019
Rückfrage KZV Ä2381
Sehr geehrte Kollegen, wir haben in den letzten Tagen häufiger Rückfragen zu der Abrechnungsposition Ä2381. Jetzt will die KZV nicht nur den eigentlichen Grund wissen (Blutverdünner, Bisphosphonate usw.) sondern die Diagnose soll noch dazu kommen. Wie sind da Ihre Erfahrungen? Es handelt sich übrigens um die KZVBW. Hört sich nach unnötigen Mehraufwand an....
Rückfrage KZV Ä2381Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2702   Teilnehmer: 14   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter
Privatpatient im ZT-Labor