Rezidivierendes Hordeolum, alternative Therapie?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  6. März 2018
Rezidivierendes Hordeolum, alternative Therapie?
Meine Nichte (3) hat seit einem Jahr Augenprobleme. Zuerst ein Gerstenkorn, das nach antibiotischen Salben abheilte, wieder kehrte, abheilte, an beiden Augen (ca. 2x pro Auge, mit Schwellung des gesamten Unterlids). Nach der letzten Therapie blieb ein Hagelkorn zurück, das nicht schmerzt, aber auch nicht weg geht (immer wieder Schwellungen und leichte Rötungen). Sie hatte schon über Wochen immer wieder Antibiose und auch Cortisonsalbe. Eine Operation möchten die Ärzte in...
Rezidivierendes Hordeolum, alternative Therapie?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1712   Teilnehmer: 20   Kommentare: 29
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen