Rezidivierende Muskelfaserrisse

von Dr. ... (deaktiviert) (Rheumatologie) am  3. Juli 2011
Rezidivierende Muskelfaserrisse
Liebe Kollegen, ich bitte um Ihre fachliche Expertise. Es geht um eine 52jährige Frau, biologisch ganz gut erhalten, innere Organe allesamt ohne Auffälligkeiten bisher. AZ sehr gut, EZ schlank (52 kg, 164 cm), sportlich aktiv (Fahrradfahren, Tennisspiel), seelisch ausgeglichen. Kein Nikotin, nie Drogen ausprobiert. Wegen einer chronischen Erkrankung Dauermedikation mit 100 mg Azathioprin, 5 mg Prednisolon und Vitamin D. Jetzt binnen 7 Wochen dritter oder gar vierter Muskelfaserriss....
Rezidivierende MuskelfaserrisseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Sportmediziner, Internisten, Unfallchirurgen, Orthopäden etc....
Fachgebiet: 
Leser: 840   Teilnehmer: 20   Kommentare: 51
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge