Resonanztherapie mit VPT: Wer kennt das Gerät und hat Erfahrungen gesammelt?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  26. Mai 2012
Resonanztherapie mit VPT: Wer kennt das Gerät und hat Erfahrungen gesammelt?
Vor Jahren bekam ich ein Ärztemuster eines kleinen pfeifenähnlichen Plastikgerätes mit einer Stahlkugel, die man mit gleichmäßigem Einblasen zum schwingen bringen konnte um mit der Resonanz bronchialen Schleim zu locker. Das (neudeutsch) Teil hiess VPt1 oder so ähnlich. Wer hat damit Erfahrung oder was ist außer Kochsalzinhalationen, NAC, Quincke sche Hängelage? sonst noch zu empfehlen?
Resonanztherapie mit VPT: Wer kennt das Gerät und hat Erfahrungen gesammelt?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Bronchialschleim, Therapieoptionen, Resonanz
Fachgebiet: 
Leser: 307   Teilnehmer: 7   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen