Recht zur freien Wahl des Krankenhauses auch im Rettungsdienst ?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Anästhesiologie) am  27. Juni 2010
Recht zur freien Wahl des Krankenhauses auch im Rettungsdienst ?
Patienten haben oft bestimmte Vorlieben für Krankenhäuser und bitten auch im Rettungsdiensteinsatz darum, in ein bestimmtes Krankenhaus gebracht zu werden und selbstverständlich bemühen sich die Mitarbeiter im Rahmen der Möglichkeiten, dem Wunsch des Patienten gerecht zu werden. Im Rahmen der Regionalplanung in unserer Stadt (500.000 EW, 10 Krankenhäuser) gibt es eine klare Absprache, welches Krankenhaus einen definierten Versorgungsbereich verantwortlich...
Recht zur freien Wahl des Krankenhauses auch im Rettungsdienst ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Versorgungsbereich, Rettungsdienst, Behandlungsverpflichtung
Fachgebiet: 
Leser: 421   Teilnehmer: 14   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen