Raynaud macht dicke Finger?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  21. April 2017
Raynaud macht dicke Finger?
Gestern stellte sich eine 31-jährige Patientin vor, die seit vielen Jahren unter einer ausgeprägten Raynaud Symptomatik leidet. Seit circa 1,5 Jahren würden die Finger II und III nur der re. Hand anschwellen und die Nägel sich jetzt langsam lösen. Bei Aussentemperaturen unter 15 Grad seien beide Hände immer zyanotisch. Rheumatologisch durchuntersucht ohne Ergebnis. Auffallend ist die Verdickung der Finger re. Hat jemand eine Idee?
Raynaud macht dicke Finger?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1087   Teilnehmer: 15   Kommentare: 32
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen