Radiofrequenztherapie oder Laser zur Entfernung von Naevuszellnaevi?

von  Mitglied Dr. ... (Neurologie) am  24. April 2016
Radiofrequenztherapie oder Laser zur Entfernung von Naevuszellnaevi?
Liebe Kolleginnen und Kollegen im Forum, suche Rat in folgendem Fall: 22-jährige Pat, hatte am Kinn einen braun pigmentierten, etwas erhabenen Naevus (leicht behaart). Bei der Hautärztin erfolgte aus kosmetischen Gründen eine Laserbehandlung als IGEL Leistung ("Ich kann Ihnen das weglasern", genaue Aufklärung unterblieb). Ergebnis: jetzt breitere, flache, etwas rötliche Läsion. Bei anderer Kollegin, die sich negativ über die Laserbehandlung...
Radiofrequenztherapie oder Laser zur Entfernung von Naevuszellnaevi?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 769   Teilnehmer: 14   Kommentare: 18
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge