Quick-Eigenmessung

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  12. November 2010
Quick-Eigenmessung
Meine Patientin misst mit ihrem Coagucheck XS konstant Werte um 18% -19 %, während ich von meinem Labor Ergebnisse von 37% -39 % mitgeteilt bekomme. Mehrfach haben wir den Quick aus der gleichen Blutprobe gemessen und immer den gleichen Unterschied festgestellt. Die Erklärungen, die mir das Servicecenter des Herstellers gab, will ich hier gar nicht aufführen, denn die gehören eher in eine Comedy-Sendung. Auch die Krankenkasse, die ordentlich für die Teststreifen zahlt,...
Quick-EigenmessungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Quick, Fehlbestimmung, Eigenmessung
Fachgebiet: 
Leser: 435   Teilnehmer: 8   Kommentare: 16
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen