Psychose? Was ist zu tun?

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  22. Dezember 2017
Psychose? Was ist zu tun?
Liebe Kollegen, aus dem näheren Bekanntenkreis kapselt sich ein Freund zunehmend ab. Er hat eine private Trennung hinter sich und zuletzt die Kündigung erhalten. In den letzten Wochen fühlt er sich überwacht, kontrolliert und vermutet Fremdzugriffe auf sein Smartphone von Leuten aus seinem Umfeld, die ihm durch "Ausspähung" schaden wollen und Schlechtes über ihn verbreiten. Das Misstrauen ist so vollumfänglich und weitreichend, dass er Gefahr...
Psychose? Was ist zu tun?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3012   Teilnehmer: 20   Kommentare: 40
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen