Psoriasis-KHK-Betablocker-ACE Hemmer

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  2. April 2009
Psoriasis-KHK-Betablocker-ACE Hemmer
Es wird berichtet, dass Betablocker und ACE Hemmer eine Psoriasis aktivieren können. Eine Psoriasis prädisponiert zu KHK und auch Metabolischem Syndrom. Gibt es Erkenntnisse, dass Betablocker und ACE Hemmer über die Aktivierung der Psoriasis eine KHK verschlechtern? Fall:2007 HK mit 3 Stent bei KHK 2008 HK zusätzlich 2 Stenosen, eine davon Instentstenose, deshalb drug eluting Stent. Jetzt erneut Beschwerden. Therapie bisher:Beloc zok mite 1-0-1, Delix 2,5, ASS, Plavix, Sortis...
Psoriasis-KHK-Betablocker-ACE HemmerRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 154   Teilnehmer: 2   Kommentare: 2
Weitere Beiträge
Muslime als Patienten
Noch ein Karzinogen in Medikament Valsartan entdeckt: Dimethylformamid (DMF)
Cox-2-Hemmer und Zustand nach Herzinfarkt mit erfolgreicher Reanimation und DES
Behandlungsmöglichkeiten bei niedrigem Blutdruck?
Untermiete von Praxisräumen
Öffentliche WCs