Private Krankenversicherung lehnt Behandler ab

von  Mitglied Dr. ... (Psychiatrie und Psychotherapie) am  13. März 2019
Private Krankenversicherung lehnt Behandler ab
Meine private Krankenversicherung teilt mir mit, dass "wir nicht für Behandlungen durch Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker und Krankenanstalten leisten, deren Rechnungen wir aus wichtigem Grund von der Erstattung ausgeschlossen haben. Wir informieren Sie, dass wir Rechnungen und Verordnungen von Dr. XX von der Erstattung ausgeschlossen haben. Zu den Hintergründen dürfen wir Ihnen keine Auskünfte geben". Es handelt sich bei dem Kollegen um einen als Kassenarzt...
Private Krankenversicherung lehnt Behandler abRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1929   Teilnehmer: 17   Kommentare: 33
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?