Aktuelle Artikel und Pressemitteilungen

- Pressemitteilung

Herausforderungen in der vertragsärztlichen Versorgung

Konstanz 31.8.2015. Einer Umfrage des Internetportals coliquio zufolge sehen Ärzte bei einer vertragsärztlichen Versorgung die größten Herausforderungen in „Patientenansprüchen“ (23 Prozent der Befragten), „Wirtschaftlichkeit“ (23 Prozent) und in den „Regulatorischen Rahmenbedingungen“ (19 Prozent).

PDF öffnen
- Pressemitteilung

Die meisten Ärzte nutzen coliquio

Das Marktforschungsunternehmen Manhattan Research hat im Rahmen der Studie „Taking the Pulse Europe 2014“ untersucht, welche der zahlreichen Online-Communities Ärzte nutzen. Das Expertennetzwerk coliquio, das mit Abstand die meisten Ärzte in Deutschland nannten, entstand einst aus der Bachelor-Arbeit zweier Studenten und ist heute die größte Ärzte-Community im deutschsprachigen Raum.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Dreifache Wirkung

In einer kürzlich veröffentlichten Studie, für die die Strategieberatung Sempora Consulting und das Marktforschungsunternehmen GfK Hausärzte, Apotheker und OTC-Hersteller befragt haben, wird deutlich, dass der Arzt neben der Apothekenempfehlung und der klassischen Werbung eine sowohl quantitativ als auch qualitativ wachsende Rolle bei OTC-Kaufentscheidungen der Konsumenten einnimmt.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Touchpoint, Content & Kontext

Ärzte sind online, bei konkreten Fragen während der Arbeit, vor allem aber in der Freizeit. Viele von ihnen sind "Digital Natives", für die es selbstverständlich ist, auch berufliche Informationen im WWW zu beschaffen. Trotzdem investieren Pharmaunternehmen einen Großteil ihrer Budgets noch immer in Offline-Kommunikation.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Online-Fortbildungen mit Eigendynamik

Weiterbildungen im Netz liefern Ärzte viele Vorteile. Medizinische Fachverlage haben das Potenzial erkannt und bieten zahlreiche Online-Fortbildungen an. Den Fachzeitschriften konnte das digitale Angebot aber bisher noch nicht den Rang ablaufen.

PDF öffnen

Presseverteiler

Erhalten Sie alle coliquio-Pressemitteilungen automatisch

Jetzt registrieren

Noch mehr coliquio?

Erhalten Sie auf unserem Blog

Praxiswissen zu digitaler Ärzte-Kommunikation, exklusive Insights aus Deutschlands größtem Ärzte-Netzwerk und vieles mehr auf coliquio-insights.de

Zum Blog >>

Wobei können wir Sie unterstützen?

Ihr Pressekontakt

Caterina Priesner Public Relations, coliquio GmbH Telefon: +49 (0) 7531 / 363 939-113