Aktuelle Artikel und Pressemitteilungen

- Pressespiegel

Aktive Ärzte

Die Digitalisierung ermöglicht es nicht nur Patienten, sich schnell und unkompliziert zu informieren umd nit anderen auszutauschen. Auch Ärzte können von diesem Trend profitieren, indem sie sich einem der Online-Netzwerke anschließen.

PDF öffnen
- Pressemitteilung

Patientenfälle werden heute online gelöst

Auf coliquio tauschen sich Mediziner aller Fachrichtungen aus und helfen sich gegenseitig beim Lösen schwieriger Patientenfälle. Damit leistet die Community einen Beitrag zur Verbesserung der medizinischen Behandlung in Deutschland: Indem regelmäßig Fragen zu unterschiedlichsten Krankheitsbildern diskutiert werden, konnten schon zahlreiche dokumentierte Behandlungserfolge erzielt werden

PDF öffnen
- Pressemitteilung

Kooperation: DGIM ab sofort beim Ärztenetzwerk coliquio vertreten

Ab sofort wird die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) mit einem Infocenter auf coliquio vertreten sein. Über das DGIM-Infocenter erfahren die coliquio-Mitglieder mehr über die Fachgesellschaft und ihre aktuellen Themen und Angebote. Eine umfangreiche Kongressberichterstattung vom Internistenkongress in Mannheim ergänzt die Inhalte.

PDF öffnen
- Pressemitteilung

MWV-Verlagsprogramm im Ärztenetzwerk coliquio verfügbar

Seit November 2017 finden die Mediziner auf coliquio auch Fachinformationen der Medizinisch Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft (MWV). Die coliquio-Redaktion veröffentlicht Auszüge aus ausgewählten Publikationen. Durch die Kooperation zwischen coliquio und der MWV können die Ärzte auf das Verlagsprogramm zugreifen und die entsprechenden Fachbücher direkt bestellen.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Blick in die Zukunft

Die Gesundheitsbranche ist mitten im Umbruch - und der Bedarf nach Austausch ist größer denn je. Das zeigte der 3. coliquio Summit Mitte Oktober in Berlin auf dem sich rund 150 Vertreter von Healthcare-Unternehmen, darunter mehr als 20 Geschäftsführer von Pharma- und Medizintechnik-Unternehmen, unter dem Titel „Innovation in Pharma" mit den Herausforderungen und Chancen, die sich aus der rasant voranschreitenden Digitalisierung im Gesundheitsmarkt ergeben, beschäftigten.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Hier sprechen Ärzte Klartext

Niemand weiß alles, aber viele wissen eine Menge. All dieses Wissen zusammengenommen ergibt einen wahren Wissensschatz. Der könnte in der Medizin Leben retten oder zumindest verbessern – das war die Intention der coliquio GmbH aus Konstanz, ein Experten-Netzwerk für Ärzte zu gründen. Fast jeder zweite Arzt in Deutschland ist heute Mitglied der Community. Von der verbesserten Kommunikation untereinander profitieren Ärzte und Patienten.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Wir wollen den Austausch fördern

Am 19. Oktober findet in Berlin bereits zum dritten Mal der coliquio Summit statt. Dem Fachmagazin ‚Pharma Relations‘ hat unser Gründer und Geschäftsführer Felix Rademacher verraten, weshalb coliquio die Veranstaltung ins Leben gerufen hat und was das Besondere am Veranstaltungsformat ist.

PDF öffnen
- Pressespiegel

Gründer stärken den Standort

Die Bedeutung von jungen Unternehmen wächst, doch viele sind in der Stadt nahezu unbekannt. Konstanz müsse sich verabschieden vom alten Traum, Großkonzerne anlocken zu können. Es sei besser, die Unternehmen hier wachsen zu lassen und zu halten. Das Ärzte-Netzwerk coliquio hat bisher mehr als 100 Arbeitsplätze geschaffen.

PDF öffnen

Presseverteiler

Erhalten Sie alle coliquio-Pressemitteilungen automatisch

Jetzt registrieren

Noch mehr coliquio?

Erhalten Sie auf unserem Blog

Praxiswissen zu digitaler Ärzte-Kommunikation, exklusive Insights aus Deutschlands größtem Ärzte-Netzwerk und vieles mehr auf coliquio-insights.de

Zum Blog >>

Wobei können wir Sie unterstützen?

Ihr Pressekontakt

Pia Kuss Public Relations, coliquio GmbH Telefon: +49 (0) 7531 / 363 939-109