Praxis hat goldenen Boden: Trifft es tatsächlich zu, dass Einnahmen der Ärzte zwischen 2007 und 2011 deutlich gestiegen ist? Dann dürfen wir uns nicht beklagen, oder?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  16. August 2013
Praxis hat goldenen Boden: Trifft es tatsächlich zu, dass Einnahmen der Ärzte zwischen 2007 und 2011 deutlich gestiegen ist? Dann dürfen wir uns nicht beklagen, oder?
Als die Kassenärztliche Bundesvereinigung zuletzt ihre Mitglieder befragte, stieß sie auf eine verblüffende Erkenntnis. Obwohl die Ärzte-Funktionäre keine Gelegenheit auslassen, über die schlechte Bezahlung zu jammern, zeigte sich die Mehrheit der Mediziner durchaus zufrieden. 56 Prozent der Ärzte gaben bei der Befragung der KBV an, sie fühlten sich ausreichend und gut bezahlt. Dass eher die Mediziner und weniger ihre Funktionäre richtig liegen,...
Praxis hat goldenen Boden: Trifft es tatsächlich zu, dass Einnahmen der Ärzte zwischen 2007 und 2011 deutlich gestiegen ist? Dann dürfen wir uns nicht beklagen, oder?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 368   Teilnehmer: 13   Kommentare: 25
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend