Postmenopausenblutung bei 79a, weitere Abklärungen?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  9. September 2013
Postmenopausenblutung bei 79a, weitere Abklärungen?
Die 79 a Pat. ist seit dem 55. LJ in der Menopause. Im 06/2013 erste Blutung, bei Curettage folgender Histobefund: "stromareicher drüsig cystischer Isthmusschleimhautpolyp und simple Endometriumhyperplasie". Nunmehr seither 2x cyklische Blutung mit Spannungsgefühl in der Brust. Mammographie unauffällig, Labor bisher nur Blutbild, das ist oB. Aussage des behandelnden Gynäkologen: "Alles ist oK, abwarten und Tee trinken, es wird schon wieder." Zu mir als...
Postmenopausenblutung bei 79a, weitere Abklärungen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 523   Teilnehmer: 11   Kommentare: 32
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?