Portpunktion

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Thoraxchirurgie) am  28. Dezember 2011
Portpunktion
Wir haben Portkammern bisher immer mit Hubernadeln punktiert. Diese sind auch in unseren konfektionierten Set´s für die Portimplantation. Jetzt sah ich auf Foros auch bei Hubernadeln Abscherungen von der Silikonmembran. Gleichzeitig wurde der Hinweis auf Surecan-Kanülen gegeben. Diese sind bereits seit Ende der 80er JAhre auf dem Markt und offensichtlich auch noch kostengünstiger. Literaturaussagen dazu sind spärlich und meist angedockt an Untersuchungen zu...
PortpunktionRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: venöser Port, Chemotherapie, Portkomplikationen, Portkanülen
Fachgebiet: 
Leser: 787   Teilnehmer: 3   Kommentare: 3
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online