Politik fordert flächendeckende Gesundheitskarte für Asylbewerber

von Dr. ... (deaktiviert) (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  29. April 2015
Politik fordert flächendeckende Gesundheitskarte für Asylbewerber
In Hamburg und Bremen gibt es sie bereits. Die Gesundheitskarte für Asylbewerber.www.pharmazeutische-zeitung.de... Wie ist Ihre Haltung zu einer Gesundheitskarte für Asylbewerber auch in Flächenländern? Oder führt sie zu einer weiteren Belastung der Solidargemeinschaft der Versicherten und der Ärzteschaft?
Politik fordert flächendeckende Gesundheitskarte für AsylbewerberRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 467   Teilnehmer: 11   Kommentare: 18
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend