Persistierender Sinus pilonidalis

von  Mitglied Dr. ... (Chirurgie) am  30. Oktober 2014
Persistierender Sinus pilonidalis
Ich behandle viele, viele Patienten mit chronischen Wunden, aber jetzt habe ich 2 Fälle mit einem Sinus pilonidalis, die mich an den Rand der Verzweifelung bringen. Fall 1: Erst-OP 2007 mit Exzision, danach bis zur Erstvorstellung bei mir im Jahr 2013 offene Wunde. Aufgrund des Verlaufes Vorstellung in der Plast. Chirurgie. Dort Exzision und Advancementlappenplastik. Nach kurzfristig gutem Verlauf Rezidiv mit Verdacht auf rektaler Beteiligung, die zu einer erneuten Exzison in einer...
Persistierender Sinus pilonidalisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 868   Teilnehmer: 17   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden