Patient nimmt einen umfänglichen Termin in einer Vormerkpraxis ohne Nachricht oder Entschuldigung nicht wahr.

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Radiologie) am  10. Februar 2011
Patient nimmt einen umfänglichen Termin in einer Vormerkpraxis ohne Nachricht oder Entschuldigung nicht wahr.
Passiert immer wieder, bin in einer fachübergreifenden Kooperation und habe immer wieder pt., die in Koordination mit den anderen Kollegen so 1,5h buchen, und dann nicht erscheinen. Wie halten Sie es mit Rechnungsstellung in diesen Fällen? Ich kann - wegen Vormerkpraxis - niemanden ad hoc einschieben oder einberufen. Und die kooper. Kollegen kommen zum teil extra wegen dieser ptn.
Patient nimmt einen umfänglichen Termin in einer Vormerkpraxis ohne Nachricht oder Entschuldigung nicht wahr.Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 155   Teilnehmer: 4   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund
Muslime als Patienten
Differenzialdiagnose und Therapie des -Rezidiv-Tremors
TIS-Applikationen - jetzt wird es "spahnend"