Patent sinnvoll: neues chirurgisches Implantat

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  3. August 2013
Patent sinnvoll: neues chirurgisches Implantat
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wer von Ihnen hat schon einmal ein Patent für ein neues Verfahren bzw. Implantat angemeldet bzw. hat eine Entwicklung eines Implantates mit einem Hersteller durchgeführt. Habe eine konkrete Idee für ein Verfahren (nicht zu schützen) und Implantat (schutzfähig). Stehe nun vor der Frage: 1. Patent/Gebrauchsmuster anmelden und dann mit Firmen Kontakt aufnehmen vs. 2. Direkte Entwicklung der Idee/Implantat mit dem Hersteller Ich gehe...
Patent sinnvoll: neues chirurgisches ImplantatRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 109   Teilnehmer: 6   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge