Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre Häufung

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) am  26. Juni 2009
Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre Häufung
Heute eine Frage an die HNO-Kollegen: Es wurde ein 8jähriges Mädchen vorgestellt, bei dem sich in 6 Monaten 5x schmerzhafte Schwellung der Regio parotidea gebildet hatten. Bei der ersten Untersuchung war der Befund spontan abgeheilt. Ansonsten unauffälliger HNO-Status, Zn AT als 4jährige, Impfstatus komplett. Nach 6 Wochen Wiedervorstellung mit schmerzhafter Schwellung links Parotis. Der Mutter war eingefallen, daß bei Vater, Oma und Halbbruder bereits Zysten der...
Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre HäufungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Parotis, Zyste, Kind, familiäre Häufung
Fachgebiet: 
Leser: 95   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Die plötzlich aufgetretenen neurologischen Beschwerden einiger US-Diplomaten auf Kuba bleiben auch nach einer detaillierten medizinischen Untersuchung der Betroffenen rätselhaft.
Neurodermitis:

Im Gegensatz zur dermatologischen Lehrmeinung,

die von einer genetisch determinierten Überempfindlichkeit der Haut ausgeht,

sprechen unsere Forschungsergebnisse für eine erhöhte zentralnervöse Verarbeitungsempfindlichkeit aller Wah

Punktwert Postbeamtenkrankenkasse
Was die Radiologen nicht gern hören würden:
FDA erteilt Banyan Biomarkers Marktzulassung für den ersten Diagnostik-Bluttest für Schädel-Hirn-Trauma.

Gegebenenfalls könnten dann weniger CT und MRT Untersuchungen veranlasst werden.

Eine Frage der "Werteorientierung" und "soziales Engagement": Sexuelle Übergriffe auch bei "Ärzte ohne Grenzen" und das Ausmaß der entstandenen physische und psychische Schäden der Opfer
Zusendung Patientenunterlagen