Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre Häufung

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) am  26. Juni 2009
Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre Häufung
Heute eine Frage an die HNO-Kollegen: Es wurde ein 8jähriges Mädchen vorgestellt, bei dem sich in 6 Monaten 5x schmerzhafte Schwellung der Regio parotidea gebildet hatten. Bei der ersten Untersuchung war der Befund spontan abgeheilt. Ansonsten unauffälliger HNO-Status, Zn AT als 4jährige, Impfstatus komplett. Nach 6 Wochen Wiedervorstellung mit schmerzhafter Schwellung links Parotis. Der Mutter war eingefallen, daß bei Vater, Oma und Halbbruder bereits Zysten der...
Parotiszysten bei 8jährigem Mädchen- familiäre HäufungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Parotis, Zyste, Kind, familiäre Häufung
Fachgebiet: 
Leser: 93   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Praxisvertretung
Sinusitis
Sozialpsychologische Erkenntnisse, Migration und deren Auswirkungen
Wer hat Erfahrung mit einer Medienfirma Giel aus Frankfurt am Main?? WWW.giel.de?
Warum werden angehörige der Gesundheitsberufe in Skandale verwickelt, die ihrem Ansehen schaden?
O3-Labor Abrechnung