Panikmache oder Realismus?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  31. Oktober 2010
Panikmache oder Realismus?
Ich las eben folgenden Mitteilung eines Kollegen: Psychisch krank: „Kampf gegen den massenhaften Seeleninfarkt bereits verloren“ - Klinikmanager schlagen Alarm. Die Kosten und Folgen psychosozialer Krisen in unserer Gesellschaft sind nicht mehr beherrschbar. In einem dramatischen Aufruf warnen 19 Professoren und Klinikchefs im Nachrichtenmagazin FOCUS davor, dass die Kosten und Folgen psychosozialer Krisen in unserer Gesellschaft nicht mehr beherrschbar sind. Die Fachleute aus den...
Panikmache oder Realismus?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Psychische Erkrakungen, Kostenexplosion, Burnout
Fachgebiet: 
Leser: 1107   Teilnehmer: 29   Kommentare: 102
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fehler, Pannen, Irrtümer: Was habt Ihr erlebt?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?