Palliative Chemotherapie kann Lebensqualität von Krebskranken verschlechtern!

von Dr. ... (deaktiviert) (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  25. Juli 2015
Palliative Chemotherapie kann Lebensqualität von Krebskranken verschlechtern!
Sehen Sie das auch so, wie in einer im JAMA veröffentlichten Studie oder sind Sie der Meinung, dass die Studie aus dem Jahr 2008 veraltet ist und das Studienergebnis heute nicht mehr gültig ist?MEDIZIN Palliative Chemotherapie kann Lebensqualität verschlechtern Freitag, 24. Juli 2015 dpa New York – Die palliative Chemotherapie, die in den letzten Lebensmonaten eigentlich die Lebensqualität der Patienten verbessern und eventuell die Lebensphase verlängern soll,...
Palliative Chemotherapie kann Lebensqualität von Krebskranken verschlechtern!Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1581   Teilnehmer: 19   Kommentare: 40
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?