OP-Zeitpunkt bei Zystenniere

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendmedizin) am  28. Mai 2012
OP-Zeitpunkt bei Zystenniere
In meiner Betreuung ist ein 2-jähriger Junge mit einer einseitigen angeborenen Zystenniere. Er wird mitbetreut von einer kinderurologischen Ambulanz einer Uniklinik.Die Niere hat eine Restfuktion von 3%.Es wurde zu einem Abwarten geraten ,solange sich keine Infekte und kein Hochdruck zeigen.Nach Wechsel der Leitung wurde jetzt den Eltern geraten,die Niere möglichst bald entfernen zu lassen.Dies würde eher meiner ansicht entsprechen.Die Eltern wollen noch möglichst lange...
OP-Zeitpunkt bei ZystenniereRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: OP-Zeitpunkt Zystenniere
Fachgebiet: 
Leser: 385   Teilnehmer: 7   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge