Oligophrener, gepflegter Mann riecht unangenehm. Differentialdiagnose?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Arbeitsmedizin) am  29. April 2017
Oligophrener, gepflegter Mann riecht unangenehm. Differentialdiagnose?
Guten Tag, gestern bei der Eignungsuntersuchung für Kran- und Staplerfahrer in einer Stahlzieherei wurde mir ein Mitarbeiter angekündigt, der stinke. Ich sehe einen freundlich zugewandten, oligophrenen, frisch gewaschenen und sauberen adipösen Mitarbeiter (176 ,151 kg), eine Anamnese ist nicht möglich. RR 160/90, Herz und Lunge auskultatorisch unauffällig. Keine Ataxie. Angeblich keine Epilepsie, keine synkopenähnliche Vorkommnisse. Irgendwas mit Zucker und...
Oligophrener, gepflegter Mann riecht unangenehm. Differentialdiagnose?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 5267   Teilnehmer: 28   Kommentare: 90
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen