Öffentliche Diffamierungen

von  Mitglied Dr. ... (Haut- und Geschlechtskrankheiten) am  18. Oktober 2018
Öffentliche Diffamierungen
Liebe Kollegen Wie gehen sie damit um??? Als Beispiel gestern abend auf Google. « Wartezeiten ok. Personal wirkte desinteressiert und ging nicht auf Schilderungen ein. Wollte schnell fertig werden.« oder „Ich möchte mich da nicht mehr behandeln lassen. Gründe möchte ich dafür nicht nennen.“
Öffentliche DiffamierungenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 8323   Teilnehmer: 39   Kommentare: 90
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?